Samstag, 18. August 2012

Au revoir ...

Nach meinem letzten Post habe ich von einigen die Frage gestellt bekommen, was denn los sei. Manche haben sich wirklich Sorgen gemacht, ich könnte eventuell vor einer schweren OP stehen oder sei ernsthaft krank. Ich möchte jetzt Entwarnung geben und euch erklären, weshalb es mir in letzter Zeit nicht so gut ging. Es hat nichts mit meiner Gesundheit zutun sondern eher mit einem zeitlich begrenzten Verlust, mit dem ich derzeit zu kämpfen habe. Dabei muss ich noch hinzufügen, dass ich ganz schwer im Verabschieden bin...

Mein Freund wird aber nächster Woche für ein Jahr wegen der Uni erst für 4 Monate in Abu Dhabi, dann für 6 weitere Monate in Paris sein. Er war bis heute bei mir und ab Mittwoch werde ich nochmal zu ihm nach Frankfurt fahren um ihn dann am Freitag mit seiner Familie am Flughafen zu verabschieden. Als wäre das nicht schon deprimieren genug für mich, ist meine beste Freundin heute auch noch für 6 Monate nach Paris aufgebrochen um dort Auslandserfahrung zu machen und zu studieren. Da ich selbst in Kanada war, weiß ich, dass es schwerer für die "Hinterbliebenden" ist, als für die Personen, die weggehen. Die letzten Tage waren also ein emotionales Hoch&Tief für mich und ich denke, wenn ich am Freitag meinen Freund verabschieden muss, wird es ziemlich tränenreich. Ich denke trotzdem positiv, denn wir haben so etwas schon einmal überstanden und werden es hoffentlich dieses Mal auch wieder gut meistern. Außerdem ist es immer ganz schön zu sehen, wie stark und aufrichtig die Beziehung wirklich ist... Macht euch also keine größeren Sorgen um mich, es ist nichts passiert und ich werde mich auch mit der Situation abfinden müssen und das beste draus machen .. 





Kommentare:

  1. ich kenn das nur zu gut, wenn menschen, die einem nahe stehen, für eine längere zeit wegreisen.. und bei zwei personen auf einmal ists um so schlimmer.. ich hoffe, dass die zeit bei euch schnell vorüber geht :) ist das denn eigentlich deine freundin niza die nach paris fliegt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, zurzeit fühlt es sich echt schlimm an, ich hoffe die Zeit vergeht ganz schnell :) Nein es ist nicht Niza, die weggeht.. :*

      Löschen
  2. halt durch mausi <3!!!!! das schönste beim warten ist die vorfreude ! vergiss das nicht!

    AntwortenLöschen
  3. Halte durch ! Ihr habt es schon einmal geschafft !:)
    <3

    AntwortenLöschen
  4. ah maus, die zeit wird wie im flug vergehen und schnell habt ihr euch wieder :-)
    außerdem wen er in paris ist, kannst du ja zwischendurch mal hinfliegen oder was auch immer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa hast du vollkommen Recht, hab auch eher Angst vor der Zeit in Abu Dhabi aber ich denke, ich werde ihn dort auch besuchen :) :*

      Löschen
  5. oh je, ich hasse dieses gefühl, es macht's mir richtig ekelig und krank im bauch. du brauchst ganz dringend ein schnuffel-t-shirt, was noch nach IHM riecht - auch wenn das wohl kaum so lange hält. seid ihr schon lange ein pärchen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich mir auch schon vorgenommen, ganz viele Sachen von ihm hierzubehalten. Gar nicht mal so schwer, da er eh schon zur Hälfte bei mir wohnt und hier sein ganzes Zeugs rumliegt :D Früher hat er mir auch immer etwas von seinem Parfum auf mein Kissen gesprüht, damit ich immer an ihn denke :)

      Wir sind jetzt seit 1 Jahr und 7 Monaten ein Paar :) Also noch nicht sooo lange..

      Löschen
    2. ich hoffe die zeit vergeht schnell und ihr könnt romantisch den eifelturm angucken zusammen ;)

      Löschen
  6. Oh nein, das hört sich echt nach einer harten Zeit an, die dir jetzt bevorsteht! Ich wünsch dir auf jeden Fall ganz viel "Durchhaltevermögen" und hoffe, dass mit der Zeit die Monate immer schneller und schneller vergehen werden! :) Und zum Glück gibt es ja skype und ähnliches, auch wenn dir das im Moment wahrscheinlich kein Trost sein wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Jaaa Skype wird es uns definitiv leichter machen und habe mich jetzt auch dazu entschieden ihn in Abu Dhabi zu besuchen :) Ich bin ganz optimistisch :)

      Löschen
  7. Oh je, kann mir gut vorstellen, wie schwer der Abschied fällt. Oftmals ist es ja so, dass wenn der Freund weg ist, man umso mehr Zeit mit der besten Freundin verbringen möchte als Ablenkung, aber selbst das ist dir nicht vergönnt. Aber ich bin mir sicher, dass du das beste aus der Situation machst und die Zeit geht ja auch wie im Flug um. Meine beste Freundin ist zur Zeit auch für 3 Monate in Dubai und der erste Monat ist wie im Flug vergangen. Zum Glück gibt es ja Skype und Internet allgemein;)

    Drück dich,
    Yasmin

    AntwortenLöschen
  8. hey süße, mach dir kein kopf. Das schafft ihr locker :) haltet euren alltag einfach wie üblich und die zeit vergeht wie im fluge. Und das Wiedersehen ist das schönste an einer Trennung :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)

      Ich hoffe wirklich, dass alles so klappt, wie ich es hoffe. Aber du hast Recht, das Wiedersehen ist das Schönste und außerdem merkt man bei so langer Abwesenheit auch wie stark die Liebe wirklich ist :)

      Löschen

Thank you ♥